EMPURIABRAVA, 01.09.2014 - 15:36 Uhr

Heute Weihnachtsmarkt im Alberes in Empuriabrava

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Heute findet der letzte typisch mitteleuropäische Vorweihnachtsmarkt der „Saison“ im Comercial Alberes in Empuriabrava statt – für die Katalanen und Spanier gehen diese Spektakel teilweise noch bis zum 5. Januar weiter. Wie in jedem Jahr wird den Besuchern im Alberes einiges geboten und die ansässigen Geschäftsleute plus weiterer Markthändler werden versuchen, ein möglichst schönes weihnachtliches Flair zu schaffen. Natürlich darf der so typische Glühwein nicht fehlen, aber auch sonst gibt es viele, viele Leckereien in den einzelnen Geschäften und für einen Tag sollte man nicht so sehr auf die Kalorien achten. Und: für heute ist kein Tramuntana angesagt und dies wäre dann das erste Mal, an dem der mit so viel Liebe vorbereitete Markt nicht „verweht“ wird.

Samstag, 2010-12-18 09:20

  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >

Donnerstag 2014-08-28

Empuriabrava: Fotograf wegen „Ice Bucket Challenge“ fast von Löschflugzeug getötet

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN:  Am Dienstag ereignete sich auf dem Flugplatz in Empuriabrava fast ein tödliches Drama. Ein Löschflugzeug liess in einer Höhe von sieben Metern etwa 1.500...mehr

Freitag 2014-08-22

Zivilschutz gibt Warnmeldung wegen starkem Regen aus

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Heute Vormittag gab der Zivilschutz aus Figueres eine Warnmeldung heraus, nach der starke Regenfälle in ganz Katalonien erwartet werden und Einwohner wie Besucher...mehr

Dienstag 2014-08-19

Roses: Mägo de Oz kamen, sahen, siegten und machten keine Gefangenen

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN:  Was für ein Abend auf dem ehrwürdigen Gelände des alten Campingplatzes Bahia in Roses. Inmitten von Kirmesattraktionen und Dutzenden von Getränkebuden hatte die...mehr

Donnerstag 2014-08-14

Das Programm der Festa Major (Stadtfest) in Roses

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Die Festa Major oder besser das Stadtfest in Roses begann zwar schon am 10. August, doch erst ab heute startet man mit Veranstaltungen, Aktionen und Konzerten richtig durch.  Ab sofort...mehr

Donnerstag 2014-08-14

Kommentar: Wie lange wollen Sie noch weghören und wegsehen, Frau Merkel?

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Zu keiner Zeit war die Aufforderung zum  „hinschauen und einmischen“ politisch und gesellschaftlich angesagter, als heutzutage. Egal, ob es um Misshandlungen in der Familie, oder...mehr

Donnerstag 2014-08-14

Die ersten Schildkröten bekommen Nachwuchs

GARRIGUELLA / KATALONIEN / SPANIEN: Es ist genau 14 Jahre her, dass im „Centre de Reproducció de Tortugues“ (CRT) in Garriguella die ersten Exemplare der Mittelmeerschildkröte ausgesetzt wurden. Sie brauchen 14 Jahre, um...mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >